Terminvergabe

Privatpatienten
Sie können sich telefonisch über unsere Privatambulanz (Tel.: 04321-60223-17) oder per E-Mail (info@rheuma-sh.de) anmelden.

Gesetzlich versicherte Patienten
Bitte beachten Sie, dass wir für gesetzlich versicherte Patienten über nur noch wenig freie Kapazitäten verfügen. Bitte senden Sie uns zur Terminanmeldung Ihre Überweisung und Ihre Vorbefunde unter Angabe Ihrer persönlichen Daten (Name, Adresse, Telefonnummer) zu. Unser Team kontaktiert Sie nach vollständigem Eingang dieser Dokumente telefonisch. Termine werden nach Dringlichkeit und Kapazität vergeben. Sofern wir Ihnen keinen Termin nennen können, bieten wir Ihnen an, Sie auf unsere Warteliste zu setzen.
Notfallpatienten können durch den behandelnden Ärzt/Ärztin telefonisch angemeldet werden. In diesem Fall ist eine direkte Absprache des behandelnden Arztes/Ärztin mit unserem Ärzteteam erforderlich. Wir möchten so sicherstellen, dass Notfalltermine auch tatsächlichen Notfällen vorbehalten bleiben.

Allgemeines
Wir möchten Sie bitten, pünktlich zu Ihrem Arzttermin, am besten 10 Minuten vor dem Termin, zu erscheinen. Bitte planen Sie etwaige Verzögerungen Ihrer Anfahrt durch den Autobahnausbau auf der A7 mit ein, und orientieren Sie sich zuvor, wo Sie parken möchten, um sich eine lange Parkplatzsuche zu ersparen. Das Parkhaus der Holstengalerie (Kaiserstraße 20) liegt schräg gegenüber der Praxis und ist nur ca. 140 m entfernt.

Bitte bringen Sie zu Ihrer Erstvorstellung Ihre Vorbefunde (sofern zuvor noch nicht eingesendet) sowie eine genaue Medikamentenliste (mit den Namen und der Dosis der Präparate) mit. Nur in Kenntnis Ihrer Vorgeschichte, Ihrer Begleiterkrankungen und Ihrer Medikamente können wir Sie fundiert beraten.

Zudem sollte es selbstverständlich sein, dass Sie einen Termin umgehend absagen, wenn Sie Kenntnis darüber erlangen, dass Sie Ihren Termin nicht wahrnehmen können.

Sprechzeiten:

Montag bis Freitag08.00 bis 12.00 Uhr
Mo, Di, Do15.00 bis 18.00 Uhr
und nach Vereinbarung